Deutsch

Rustikale Berggipfel und türkisblaues Wasser

Im Einklang ...

Der Achensee, eingebettet in der einzigartigen Berglandschaft des Karwendel- und Rofangebirges ist Tirols größter See. Zeit und Raum für entspannte Wellnesstage

bietet die Urlaubsregion mit unvergleichlicher Naturschönheit, reichhaltig an alpinen Freizeit- und Erholungsangeboten. Die Region ist auch Heimat eines traditionellen und typischen Wellness- und Gesundheitsmittel - dem Steinöl.

Sommer wie Winter – die Ferienregion ist bekannt für einen unvergesslichen und unkomplizierten Familienurlaub das ganze Jahr über.

Garantiert ein Erlebnis für die ganze Familie! 


Sommerparadies am Achensee


Wandern am Achensee

In der gesamten Region Achensee bieten sich eine Vielzahl an Wandermöglichkeiten. Ob steil und anspruchsvoll, gemütlich und genussvoll – auf den rund 500 Kilometer markierten und gepflegten Wanderwegen ist stets für Abwechslung für die ganze Familie gesorgt. Mit der Bergbahn gelangen Sie zu den schönsten Panoramaplätzen und der See ist natürlich stets im Blick!

 

Wassersport am Achensee

Mit mehr als neun Kilometer Länge ist der Achensee der größte See Tirols und eignet sich perfekt für Wassersportler jeder Art. Ob Tauchen, Segeln, Kiten, Surfen oder im kühlen Plantschen, hier ist bestimmt für Jeden etwas dabei. Ein besonderes Highlight der Region ist die Achenseeschifffahrt, ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie und ein wahres Abendteuer!

 

Bogensport am Achensee

Wer das Abenteuer in der Natur liebt, sollte sich dem Bogensport widmen. Die Kombination aus Konzentration und Spaß in der freien Natur hat ihre ganz eigene Faszination. Am Achensee haben Sie mehrfach die Gelegenheit, denn ein Fita-Platz und eine Übungsanlage stehen hier zur Verfügung. Die beeindruckende Bergkulisse, liefert den perfekten Rahmen für dieses Erlebnis. Von Mitte Mai bis Anfang November können die Bogensportanlagen am Achensee genutzt werden. 

Rad- & Mountainbike-Erlebnis

In der Region um den beeindruckenden Achensee in Tirol finden Mountainbike-Liebhaber alles was das Herz begehrt. Rund 250 km Rad- und Mountainbike-Strecken führen durch die einzigartige Natur rund um Maurach. Am Achensee findet man leichte Rad-Touren aber auch fordernde Mountainbike-Touren. Radwege für die ganze Familie führen entlang des Seeufers in kleine abgelegene Seitentäler oder zu romantisch gelegenen Almen. Abenteuerreiche Mountainbike-Touren in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, die abseits des Straßenverkehrs liegen, finden sich in allen Winkeln der Ferienregion Achensee.

Klettern mit Aussicht

Die Kletter-Region Achensee ist weit und über die Grenzen bekannt und zieht in den warmen Sommermonaten viele Kletterbegeisterte und Adrenalinliebhaber in ihren Bann. Die majestätischen Gipfel des Karwendelgebirges in Tirol mit seinen endlosen Karen und Wänden und die unbeschreibliche Aussicht auf das kühle Nass, ist in ganz Österreich in dieser Art nicht noch einmal zu finden und reiht sich in die Liste der Top-Hotspots ein. 


Unbegrenztes Wintervergnügen am Achensee


Skigebiet Achensee

Rund um den Achensee stehen Ihnen 3 familiäre Skigebiete zur Verfügung, die für Genuß-Skifahrer perfekt sind. bei den Hochalmliften Christlum stehen Ihnen 27 Pistenkilometer zur Verfügung. Bei den Panorama Skigebieten Rofan und Karwendl sind es jeweils 11 bzw. 12 Kilometer. Bei allen drei Skigebieten sind Kinder besonders gut aufgehoben!

Hier finden Sie die Pistenpläne von:
Hochalmliften Christlum
Rofan
Karwendl

Langlaufen am Achensee

Die bezaubernde Landschaft entlang des Achensees eignet sich bestens zum Langlaufen. Strecken-Stufen aller Art stehen für Sie bestens präpariert zur Verfügung. Das geschickt gestaltete Leitsystem mit ausreichend Beschilderung und handlichen Loipenkarten sorgt für sportliches Vergnügen der Sonderklasse. Die Region zählt zu den bekanntesten und bedeutendsten Langlaufzentren Tirols. Mehr als 200 Loipenkilometer bieten rund um Tirols größten See uneingeschränkten Langlaufgenuss.

Skitouren im Rofan- und Karwendelgebirge

Das Rofan- und Karwendelgebiet zählt zu den Klassikern im Skitourenbereich. Zahlreiche Touren mit herrlichem Panoramablick stehen hier für alle Könnerstufen zur Verfügung.

Besonderes:
Zwei mal im Winter gibt es am Achensee ein Skitourencamp: Beim 2-tägigen Skitourencamp im Rofangebirge werden die Teilnehmer von staatlich geprüften Berg- und Skiführern sicher ins Gelände geführt und über die richtige Ausrüstung, Skitourenplanung und das Handeln im Notfall informiert.

Winterzauber am Achensee

Wer im Winterurlaub seine Skier zu Hause lassen will, findet in der Ferienregion Achensee zahlreiche Alternativen zur klassischen Pistengaudi und kann die bezaubernde Natur in der romantisch verschneiten Berglandschaft abseits der Skipisten auf eine andere Art und Weise erleben. Die Region ist reich an Varianten und voller Überraschungen! 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weiterlesen …